Endstufe - MiniStep


Produktmerkmale

  • Leistungsteil für 2-Phasen-Schrittmotoren
  • auf 35 mm Hutschiene rastbar
  • Motorversorgung von 15 bis 35 Volt
  • die Endstufe arbeitet bipolar, gechoppt und verlustarm
  • resonazarmer Motorlauf durch Mikroschritt
  • Phasenstrom fest eingestellt auf 0,6 Ampere
  • Eingänge Takt, Richtung, Boost und Disable
  • galvanisch getrennte Steuereingänge 5 oder 24 Volt
  • Schrittauflösung Voll-, Halb-, Viertel-, Achtelschrittbetrieb
  • Schrittfrequenzen bis 30 kHz

Funktion der einzelnen Bedienelemente

Schrittauflösung:

Mit zwei Jumpern wird die Anzahl der Schritte pro Umdrehung festgelegt. Der Viertelschrittbetrieb wird in der Regel benutzt, um Resonanzbildung zu unterdrücken, sofern im Halbschrittbetrieb der Motor ungünstigerweise in einem Resonanzbereich (untere Taktfrequenzen) betrieben wird. Die Schrittkonstanz ist im Halbschrittbetrieb in der Regel besser als im Viertelschrittbetrieb, ist jedoch sehr abhängig vom jeweiligen Motortyp.

Eingangssignale

Alle Eingangssignale sind aktiv high, d.h. bei einem Strom von ca. 5 mA ist die entsprechende Funktion aktiv.

Stromeinstellung

Der Motorstrom wird vom Hersteller mit Hilfe zweier Sensewiderstände bei der Bestückung fest eingestellt.

Bei höheren Schrittfrequenzen kann der Motorstrom bedingt durch die Motorinduktivität nicht mehr eingeprägt werden. Drehmomentreduktion ist die Folge. (siehe Motorkennlinie der Hersteller)

Signalbeschreibung

Takt

Mit Beginn des aktiven Signals wird ein Schritt ausgeführt. Das Leistungsteil reagiert nur auf Signalflanken.

Richtung

Das Richtungssignal bestimmt den Drehsinn des Motors. Ist von der Ansteuerung her der Drehsinn falsch, kann dieser einfach durch Vertauschen der Motoranschlüsse A1 mit A2 invertiert werden.

Disable (Motor stromlos)

Das aktive Signal schaltet den Motor stromlos.

Boost

Das aktive Signal stellt den Phasenstrom auf einen Strom von 2,5 A pro Phase ein. Dieses Signal sollte nur kurzzeitig aktiviert werden, da es sonst zu einer Überhitzung der Endstufe kommen kann!

Bestellbezeichnung

MiniStep mit 24 Volt Steuereingängen: MiniStep - 01/0624
MiniStep mit 5 Volt Steuereingängen: MiniStep - 01/0605

Ausführliche Dokumentation bitte anfordern.

Home


webmaster@schrittmotor.de
Copyright © 1998-2001 Herzel Steuerungstechnik GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Letzte Änderung: 21.12.2001